turm filderschule

 Let`s dance

Große Pause einmal anders....

Lets Dance

Kooperativer Sporttag

Kooperativer SporttagUnfassbar schönes Wetter begleitete die gesamte Schülerschaft der Filderschule beim diesjährigen Sporttag. Im Klassenverband zog man zwischen 15 Stationen umher und versuchte gemeinsam die jeweiligen Aufgaben zu lösen. Da galt es blind einen Parcour zu durchlaufen, Bälle zu transportieren und einen auserwählten VIP als Bodygard vor dem Wasserpistolenangriff zu schützen. Gemeinsam mit dem pädagogischen Personal betreuten die Studenten der Kiedaisch-Sportschule die Spiele. Besonderer Dank gilt Herrn Bafaro, der diesen Tag bereits zum zweiten Mal organisiert hat und Groß und Klein damit große Freude bereitet! Gedankt sei auch der Elternkasse, die durch eine großzügige Spende den Besuch der Eiswerkstatt Degerloch ermöglichte. Vom Radl wurde die Schulgemeinde mit köstlicher Eiscreme versorgt.

Pilgertag

Pilgertag

 

 

 

 

 

Pilgertage sind der Kracher,

alle Vierer fliegen aus,

angeführt durch die Frau Zacher,

geht es in den Wald hinaus.

Tanzen, Singen, Spielen, Lachen,

Danken und besinnlich sein,

lässt im Sonnenschein sich machen,

das macht glücklich, das ist fein.

 

 

 

 

Rodeltag

 

Wieder mal ist Winterzeit,20190111 083147

endlich hat es auch geschneit,

Winterstiefel, Mütze, Schal,

everybody Ramsbachtal!

 

 

Schlittern, Rodeln, Bälle machen,20190111 085729

alle haben viel zu lachen,

steigen aufwärts und putzmunter

rasen sie den Berg hinunter.

 

 

 

20190111 0859140Kälte macht uns wenig Schmerzen,

Sonne tragen wir im Herzen,

und das Schönste, nebenbei,

dieser Tag blieb unfallfrei!

 

 

 

 

Das Apfelprojekt

Was gepflückt, gehört gewaschen, Apfelsaft gehört in Flaschen,

doch zuerst muss sauber machen, man die mitgebrachten Sachen. 

Und das Kerngehäuse lösen, dabei gilt es nicht zu dösen,

denn beim Umgang mit dem Messer

ganz viel Vorsicht, das ist besser.

 
 
Trotz Verletzung weitermachen,
keine Tränen, frohes Lachen,
wenn ein Ziel vor Augen steht,
freudig man sein Weglein geht.
 
 
 
Weil der Apfelsaft alleine
wie ein Stuhl ist, ohne Beine,
wird ein Waffelteig gerührt
feinen Duft die Nase spürt.
 

Saftig geht der Tag zu Ende,

arbeitsmüde alle Hände,

Frischer Saft und was zu Naschen,

aus Servietten und aus Flaschen.

Willst du uns einmal besuchen,

kriegst du auch ein Stück vom Kuchen.

 

                                                              Das Rollerprojekt

20181112 104654Roller fahren, eine Freude,                 

große und auch kleine Leute,                                                

rollen gern und rollen gut,

weil man sowas gerne tut.

 

Viel zu lang galt banges Hoffen,

wann die Halle wieder offen,

galt sie doch als Essstation

fast ein ganzes Jährchen schon.

 

Baumaßnahmen schränkten ein,

uns und manchen Sportverein,20181112 101219

das war keine Kleinigkeit,

aber nun ist es soweit!

 

 

Halle frei drum eins zwei drei,

 zaubern Roller wir herbei,

 für zwei Wochen hier am Ort

 Leihgabe vom Gemeinschaftserlebnis Sport.

 

Dem GES-Team sei herzlicher Dank gesagt!!